Logo
 
pfeil Startseite
Trenner
pfeil Archiv
Trenner
pfeil Über uns
Trenner
pfeil Ortsverband
Trenner
pfeil Fraktion
Trenner
pfeil Termine
Trenner
pfeil Links
Trenner
pfeil Mitglied werden
Trenner
pfeil Impressum
 
bild

Grüne Jugend
 
Fakten
 
Wahlprogramm 2014-2020
 
Artgerecht
 
Kein Ei der mit 3!
 
Kanal Grün - Der grüne Kanal bei YouTube
 
Kommunalwahl 2014: Die Aufstellung ist klar!
mv
Im Rahmen einer gut besuchten und harmonischen Versammlung haben die Mitgliederinnen und Mitglieder des bündnisgrünen Ortsverbandes die Reserveliste gewählt.

Angeführt wird die Liste von Charlotte Ahrendt- Prinz, einer langjährigen und erfahrenen Streiterin für nachhaltige Politik. Auf Platz 2 wurde der Sozialpolitiker Ludger Kämmerling bestätigt. Mit Nina Liebing auf Platz 3 hat eine junge GRÜNE gute Aussichten auf den Einzug in den Stadtrat. Hoffnungen auf ein Ratsmandat darf sich auch der gestandene Kommunalpolitiker und „Wiedereinsteiger“ Walter Böcker machen. Mit Irmgard Potthoff und Erich Prinz befinden sich zwei erfahrene GRÜNE in Lauerstellung. Nicht ohne Stolz dürfen wir GRÜNEN feststellen, das auf Platz 7 die vierte Frau platziert ist. An diesem Abend haben wir ebenfalls die Besetzung der Wahlkreise vorgenommen. Die Ergebnisse sind der Tabelle zu entnehmen.

Norbert Vogelpohl
Sprecher des Ortsverbandes
mv
Charlotte Ahrendt-Prinz

Die gesamte Reserveliste:

01. Charlotte Ahrendt-Prinz
02. Ludger Kämmerling
03. Nina Liebing 
04. Walter Böcker
05. Irmgard Potthoff
06. Erich Prinz
07. Rebecca Wehling  
08. Bernhard Garritzmann
09. Dr. Eberhard Knost
10. Dr. Peter Jansen
11. Christian Tiepold
12. Martin Potthoff
13. Norbert Vogelpohl
14. Paul Diesner

mv
Ludger Kämmerling

Die Wahlkreise wurden wie folgt besetzt:

01. Elfi Diesner
02. Eberhard Knost
03. Claudia Jansen
04. Christian Tiepold
05. Norbert Vogelpohl
06. Kurt Schulenkorf
07. Nina Liebing
08. Ludger Kämmerling
09. Erich Prinz
10. Charlotte Ahrendt­Prinz
11. Paul Diesner
12. Stephan Elsler
13. Walter Böcker
14. Rebecca Wehling
15. Bernhard Garritzmann
16. Peter Jansen
17. Martin Potthoff
18. Mareike Raack
19. Irmgard Potthoff

zurück 

Aktuell 

Mittwoch, 13.12.2017 ab ca. 19.30 Uhr im Cafe Central: Offener Grünentreff für alle Interessierten

Ergebnisse der Bundestagswahl 2017 für Coesfeld:
Erststimmen: bild
Zweitstimmen: bild
Kreis Coesfeld: bild

Friedrich Ostendorff
Friedrich Ostendorff -
Wieder für uns in Berlin mehr

13.07.2017: Presseerklärung zum Schweinehaltungsskandal Schulze Föcking bild
Stern-TV-Video zum selben Thema bild
Bericht bei "top agrar online" bild

04.07.2017: Sendung FAKT, Das Geschäft mit PMSG: Kreislauf des Tierleids video

29.06.2017: Rede von Friedrich im Deutschen Bundestag zur Düngeverordnung video

16.03.17: Rede zur Änderung des Düngegesetzes video

16.02.2017: Das neue Düngegesetz geht nicht weit genug (Audiobeitrag Bayern 2) bild

10.05.2017: Podiumsdiskus-sion in Nordkirchen - Landwirt-schaft und Artenvielfalt? bild

15.10.2015: Rede zum Thema "Milchmarkt stabilisieren – Milchkrise beenden" video

15.10.2015: Rede zum Thema "Landwirtschaftliche Alterskasse: Abschaffung der Hofabgabeklausel" video

10.09.2015: Redebeitrag von Friedrich im Bundestag zum Milch-Preisverfall video

22.07.15: topagrar-online - Landwirte wünschen sich mehr Vertrauen von den Grünen mehr

21.07.15: Anton Hofreiter schnuppert Stallluft in Billerbecker Schweinemastbetrieb mehr

22.07.15- Wa.de: Hofreiter und Ostendorff besuchen Ökostation mehr
Bericht im Hellweger Anzeiger mehr

23.06.2015: Aktuelle Artikel über Friedrich in der taz und topagrar

19.06.2015: Rede zum Agrarpolitischen Bericht der Bundesregierung 2015 mehr

01.12.2014: Video zur "Agrarpolitik in der grünen Bundestagsfraktion" mehr

06.11.14: Interview mit Friedrich in den Stuttgarter-Nachrichten - "Deutschland mit Bio-Lebensmitteln "hoffnungslos unterversorgt“ mehr

01.08.2014 Tierhaltung: Neue Antibiotika-Zahlen sind alarmierend mehr

23.07.2014: Antibiotika im Tierfutter: Das Maß der Dinge ist verloren mehr

11.06.2014: Zur Risikobewertung der Gesundheitsrelevanz von Chlorhühnchen mehr

14.05.2014: Geflügelmast: Qualzuchten endlich beenden mehr

08.05.2014: Redebeitrag zur Düngerecht-Novellierung und zum Grünen-Antrag den Umgang mit Nährstoffen mehr

08.05.2014: Redebeitrag zum Arbeitnehmer-Entsendegesetz (Fleischwirtschaft) mehr

30.04.2014: Friedrich Ostendorff, MdB, und Martin Hahn, MdL, bei Kreisbauern- chef Mainberger mehr

29.04.2014: AZ-Bericht zum Besuch bei der Kreishandwerkerschaft mehr

März 2014: Gedankenaustausch mit Botschaftern aus acht afrikanischen Ländern mehr

26.03.2014: Bericht aus Berlin im Regionalbüro mehr

24.3.2014: Friedrich in der WDR Sendung "ein zu eins" zum Thema: Überfüllte Megaställe, Medikamente und Qualzuchten mehr

 
Der Grüne Kummerkasten
 
Mitglied werden
  zurück